Themen und drängende Aufgaben

Die Ausbildung der Lehrenden muss grundlegend reformiert werden. Das zeigt nicht nur der Bildungsmonitor in welchem Brandenburg weiter konstant am Ende des Länderrankings liegt. Inhalte gehören genauso auf den Prüfstand, wie es gilt, den Praxisanteil und den frühen Einstieg in die Schule zu forcieren. Eine duale Ausbildung kann dabei ebenso ein Schlüssel sein wie eine offenere Zulassung zum Studium. Die Auswahl von Studierenden für das Lehramtsstudium und die Eignung für den Beruf des Lehrers darf nicht ausschließlich anhand des Notendurchschnitts getroffen werden. Empathie und Beziehungsarbeit sind der Schlüssel für eine vertrauensvolle und wertschätzende Ausbildung junger Erwachsener.

Es wird Zeit, dass wir eine eigene Pädagogische Hochschule entwickeln, bei der sich die Studierenden auf ihre pädagogische Ausbildung konzentrieren können, ohne dabei irrelevante Themen bearbeiten zu müssen. Eine Lehrerausbildung die nicht als Anhängsel der Unis daher kommt, sondern an einem eigenen Standort im Berlin nahen Norden entwickelt wird, der für neue Wege und für eine attraktive und moderne duale Ausbildung steht, dafür werde ich kämpfen. Nur so werden wir die Qualität unseres BIldungssystems verbessern, die Abbrecherzahl senken und so mehr Lehrkräfte ins System bekommen.

Darüber hinaus brauchen wir auch Fortbildungssysteme für die Lehrenden und pädagogische Konzepte, um mit Hilfe der neuen Medien besser auf die individuellen Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler eingehen zu können.

Die kläglichen Versuche der Landesregierung diesem Zustand entgegenzuwirken, sind weder innovativ genug, noch fördern sie die nötige Transformation der Bildung in Brandenburg. Die Schulen brauchen mehr Autonomie, mehr Budgetkontrolle und -verantwortung, um Schule zu gestalten, die technische Ausstattung langfristig zu planen und dem aktuellen Lehrermangel auch damit zu begegnen. Das Land muss hier nun Ziele fixieren und diese schnellstmöglich angehen. Statt weiter an der Bildung unserer Kinder zu sparen, müssen wir das nötige Geld in die Hand nehmen, um die Versäumnisse der letzten Jahre nachzuholen und ein Bildungssystem zu erschaffen, das unsere Kinder fit für die Zukunft macht.

Alle Themen, die wir angehen müssen, verlangen mutige Entscheidungen, eine Idee wo wir hinwollen und einen Plan, die Herausforderungen anzugehen. Dem möchte ich mich in den kommenden Jahren widmen.

Termine

3.03.202433. ordentlicher Landesparteitag, Hufeisenfabrik Eberswalde
14.01.2024Elsas-Gedenken, KZ Gedenkstätte Sachsenhausen
13.01.2024Neujahrsempfang der FDP Brandenburg: Kino UCI Luxemburg Potsdam
09.01.2024LFA Bildung, Wissenschaft, Forschung, Kultur und Sport. FDP Brandenburg; Wahlprogramm 2024
06.01.2024Kreiswahlveranstaltung zur Aufstellung der Direktkanditaten für die Landtagswahl; Aufstellung der Liste für die Kreistagswahl, FDP Oberhavel
Aufstellung der Liste für die Gemeindewahl, FDP Mühlenbecker Land
05.01.2024Brainstorming des Ortsverbandes Mühlenbecker Land zur Kommunalwahl 2024, Oranienburg
04.01.2024Kreisvorstandssitzung FDP Oberhavel, Vorbereitung der Kreiswahlveranstaltung
07.12.2023Gänseessen der FDP Landesvorstände Berlin und Brandenburg, Berlin
01.12.202310. Sitzung das FDP Landesvorstandes Brandenburg, erweitert.
30.11.2023Ortsverbandssitzung Mühlenbecker Land
28.11.2023>>ABSAGE AUF GRUND SCHULISCHER BELANGE
DigiBitS-Fachtag: Schule gegen Fake News
Wie können wir Desinformationen in Zeiten von Krieg, KI und Krisen in Schule und Gesellschaft wirksamen begegnen?
Podiumsgast und Worldcafé Diskussion; Digibits e.V.
27.11.2023>>ABSAGE AUF GRUND SCHULISCHER BELANGE
Ministerium für Bildung, Jugend und Sport, Potsdam: Fachgespräch zu dem Thema „Der aktuelle Nahost-Konflikt: Wie sollen Schulen mit Antisemitismus und dem Thema Krieg umgehen?“ MBJS Veranstaltungen
19.11.2023Kranzniederlegung für die Opfer der Kriege, in Solidarität zu der Ukraine und Israel. Krieg und Gewalt – Tod und Opfer – Zerstörung und Entwurzelung – alles das ist wieder sehr präsent in unser aller Leben. Nichts ist für die Ewigkeit. Undenkbare Dinge geschehen.
15.11.2023Kreisvorstandssitzung FDP Oberhavel
16.11.2023Experten-Brainstorming mit Lehrenden und mit einem Büro der Kultusministerkonferenz (KMK), zu einem neuen Projekt schulischer Begegnungen.
14.11.2023Nachbereitungsseminar zur Studienreise nach Yad Vashem Jerusalem. Lisum und MBJS Brandenburg.
13.11.2023LFA Bildung, Wissenschaft, Forschung, Kultur und Sport. FDP Brandenburg
09.11.2023Hearing zum einphasigen bzw. dualen Lehramtsstudium; Bildungsrat von unten
09.11.2023Sonderausschuss Reaktivierung der Heidekrautbahn
08.11.2023Smart Country Convention; Besuch der führenden Fachmesse für Digitalisierung des öffentlichen Sektors. Spannende Themen, Ideen und Projekte rund um E-Government, Smart City und SmartRegion.
03.11.20239. Sitzung des Landesvorstandes Brandenburg
21.10.2023Landesvertreterversammlung: Ausstellung der Landesliste zur Landtagswahl und Europawahl 2024; FDP Brandenburg (Wahl auf Platz 7 der Landesliste der FDP Brandenburg zu Landtagswahl 2024)